Über LOBAPresse & News

LOBA: Doppelspitze leitet den Vertrieb Deutschland

Vertriebsleiter Lars Strobel und Jens Warnecke

LOBA mit neuer Vertriebsleitung: Lars Strobel verantwortet die Region Nord-Ost, Jens Warnecke die Region Mitte-Süd

 

Seit dem 1. Oktober 2021 führen Lars Strobel (42) und Jens Warnecke (45) als Duo das Team des LOBA Außendienstes in Deutschland, bestehend aus insgesamt 11 LOBA Fachberatern sowie drei Anwendungstechnikern. Die beiden Vertriebsleiter verfügen über eine umfangreiche Expertise im Vertrieb und der Vermarktung von erklärungsbedürftigen Produkten, gepaart mit langjähriger Führungserfahrung in renommierten handwerksorientierten Unternehmen.

 

Lars Strobel ist gelernter Maler und Lackierer sowie Handelsfachwirt. Sein handwerkliches und betriebswirtschaftliches Knowhow verbindet der Leipziger mit einer umfassenden Erfahrung in Vertriebs- und Leitungspositionen bei verschiedenen Herstellern von Produkten zur Oberflächenbearbeitung und
-veredelung. Lars Strobel steuert den Vertriebsaußendienst in den Regionen Hamburg, Hannover, Berlin, Leipzig und Dresden.

 

Jens Warnecke ist Diplom-Kaufmann und M.A. in International Economics. Neben seiner Erfahrung im Vertrieb und Marketing in Nordamerika bringt er aus seinen bisherigen Tätigkeiten ein tiefgreifendes Verständnis für die Belange des Handwerks mit. Im Stuttgarter Raum ansässig, leitet Jens Warnecke das Außendienstteam von LOBA in den Regionen Köln, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München.

Lars Strobel und Jens Warnecke werden die Vertriebsaktivitäten von LOBA strategisch ausbauen und weiterentwickeln. Neben der Erweiterung des persönlichen Kundenservices steht die Optimierung des Produktportfolios im stetigen Austausch mit den Kundinnen und Kunden ganz oben auf der Agenda. Gemeinsam will das bereits gut aufeinander eingespielte Führungsteam wichtige Impulse für den weiteren vertrieblichen Erfolg von LOBA setzen.

(AmLZ: 1.681)

 

 

Über LOBA

Gestaltung, Veredelung und Pflege von Parkett- und Holzfußböden bilden seit 100 Jahren das Kerngeschäft des Unternehmens mit Sitz in Ditzingen bei Stuttgart. Weitere Aktivitäten gibt es im Bereich der Beschichtung von elastischen und zementären Belägen. LOBA besitzt Tochtergesellschaften in Brasilien und China sowie Joint Ventures mit Wakol in Polen und Nordamerika. Die LOBA Gruppe beschäftigt aktuell rund 130 Mitarbeiter, davon 100 am Standort Ditzingen. Technische Exzellenz, qualitativ hochwertige Produkte und eine äußerst ausgeprägte Kundenorientierung bilden die Schlüsselfaktoren für den Erfolg der Marke LOBA in über 60 Ländern – seit 1922. LOBA On Top!

Drucken

Wiebke Ullmann

Public Relations

T: +49 174 34 88 163

wiebke.ullmann@loba.de

Logo LobaDieser Browser wird leider nicht unterstützt.

Bitte verwenden Sie einen alternativen Browser oder aktualisieren Sie die bestehende Software.

> ECMAScript 6 erforderlich